herbstzeitlose
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 



https://myblog.de/herbstzeitlose

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
To the "Coping techniques" thread

This is the thing I did with the name of the choir in my German lesson's book. I'm sorry the JPG didn't work!

20.2.06 21:26


Ptolemy - mal wieder ^o^

*ihn knuddelz* Hachja ^_^
Ich hab in einer zweist?ndigen Internet-Recherche ?ber die ptolem?ische Herrscherdynastie im ?gypten vor Christus einiges rausgefunden, das ich lieber in schwarz schreibe, weil ich wei?, dass Imotou-chan und Rin-chan diesen Blog lesen, und ich wei? nicht genau, ob sie historische Fakten als Spoiler verstehen. *g* Einfach markieren zum lesen.
*Brille aufsetz*
Ich war mir ziemlich sicher, dass der Ptolemy, um den es in der Bartimaeus-Trilogie geht, Ptolemaeus Memphitis ist. Er war der Sohn von Kleopatra II und Ptolemaeus VIII. Er war zwar Regentschaftskandidat, aber er hat nie regiert (was ebenfalls dem Buch entspricht). Im Alter von etwa 13 oder 14 Jahren hat sein Vater ihn ermorden lassen, weil er sich in seiner Regentschaft von ihm bedroht f?hlte.
Das dachte ich zumindest..., bis ich dann mit dem klitzekleinen, aber wichtigen Fakt konfrontiert wurde, dass Ptolemaeus Memphitis zwar in allen Kriterien auf Ptolemy stimmt, die ich bedacht habe, dass er aber knapp zehn Jahre fr?her geboren wurde. Und wo ich schon beim Entdecken von Fehlern in meiner Theorie war, hab ich auch gleich entdeckt, dass er der Bruder von Ptolemaeus IX war, nicht der Cousin, wie im Buch vorgeschrieben. *hust* *bl?d sei* (Es w?re auch zu sch?n gewesen...)
Dann konzentrierte ich mich eine Zeitlang auf Ptolemaeus VII Neos Philopater, der dank seiner Verwandschaft zu Ptolemaeus VIII passt: Sein Vater war Ptolemaeus VI und seine Mutter Kleopatra II (Ptolemaeus VI war der Bruder von Ptolemaeus VIII). Damit ist er auch, wie im Buch gesagt wird, der Cousin von Ptolemaeus IX.
Das einzige, was nicht ins Schema passt, ist wieder einmal die Jahreszahl - er starb 145 v.Chr.; er wurde von einem Unbekannten auf der Hochzeit seiner Mutter get?tet (sein Vater starb) (Zusammen mit seinem Alter (etwa 15) passt das wiederum gut auf Ptolemy). Noch etwas, was dubios ist, ist die Tatsache, dass er "nominiert" war f?r den Herrscherposten, und zwar eben 145 v.Chr., als sein Vater starb und damit die Regentschaft auf ihn ?bertrug. Ansonsten passt alles XD.
Ich bin also zu dem Schluss gekommen, dass Ptolemy aus der Bartimaeus-Trilogie von Jonathan Stroud nicht existierte, oder zumindest nicht in der richtigen Zeit. Aber der naheliegenste ist immer noch Ptolemaeus Neos Philopater, der ?brigens rein vom rechtlichen Standpunkt aus gesehen keine Nummer in seinem Namen tragen d?rfte, weil er nie regiert hat. Bevor er seine Regentschaft antreten konnte, starb er.
Btw hat auch niemand aus der ptolem?ischen Dynastie ein Buch namens Apocrypha geschrieben, wie es Ptolemy aus der Bartimaeus-Trilogie getan hat.

*Brille wieder absetz*
So *puuuuh* *tot*, jetzt geh ich was essen XD (Hey, ich hab mir 'ne Pause verdient! Ich hab anstrengende Recherchier-Arbeit geleistet!)
HEAL ^_^

herbstzeitlose
7.1.06 18:23


...

Ich bring sie um. Nee, im Ernst. Ich bring diese verdammte, mistige, bl?de, dumme, idiotische BITCH um!!! Ich latschte gerade ganz unschuldig zu Google, um FFs zur Bartimaeus Trilogy zu finden, und ging auf FF.net, wo ich eine FF las, in der es irrelevanterweise um Kitty ging. (Eigentlich wollte ich mich nur am?sieren und mich ?ber sie lustig machen, aber dann...) Und diese BL?DE Autorin h?tte nat?rlich nicht irgendwo hinschreiben k?nnen: "Achtung, Spoilerwarnung f?r "Ptolemy's Gate"", ganz unm?glich!!! Hallo??? Wegen dieser SCHEISS-FF bin ich jetzt so sehr gespoilert, wie man gespoilert sein kann!!! Ich k?nnte schreien!! Wieso konnte diese dumme Bitch das nicht da hinschreiben?!?!

HALLO? Ich k?nnte schreien!! Ich kann jetzt nicht weiterlesen! Hallo?!?!? Diese Autorin hat mich um den Genuss meines Lieblingsbuches aus der Bartimaeus Trilogy gebracht, verdammt noch mal!!

(Wenn ihr w?sstet, was Ptolemy... gemacht hat. Mein Gott. Ich... bin noch immer v?llig umgehauen T_T" *heul* Und WIESO sterben immer meine Lieblingscharas?!
Stimme aus dem Hintergrund: Ja klar, er h?tte ja auch 2000 Jahre ?berleben k?nnen.
Ich: Schnauze ._.)

Ja gut, bis dann. Ich t?te erstmal diese Bitch.
4.1.06 18:56


Cynism forever

*meld* Lang, lang ist's her... ^^
Inzwischen war am 18. mein Geburtstag, am 24. Weihnachten, am 25. das Familienessen und jetzt am 28. just chillin' ^^
Ich hab ne Menge tolle Sachen bekommen ;D Hier mal ne Liste (dann hab ich's hinter mir):

Computer-Kram
Bildbearbeitungsprogramm PhotoStudio (Version 5.5)
Scanner :D
LCD-Bildschirm (scheiZZe, jetzt darf ich ihn nicht mehr abknutschen XP)
Tomb Raider V: Chronicles :DDD *umwuschl*

Manga
Tsubasa Chronicle 1+2
Demon Diary 3
Flower of the Deep Sleep 1 (aww~ Yuana Kazumi~ *knuddl* XD)

B?cher
Jonathan Stroud: The Bartimaeus Trilogy (alle 3 B?cher, "The Amulet of Samarkand", "The Golem's Eye" und "Ptolemy's Gate", nat?rlich auf Englisch ;D)

... und 70 Euro. Ich fang an, f?r die AnimagiC zu sparen *g*

Und momentan sind es die B?cher von Jonathan Stroud, die mich am meisten gefangen nehmen... daher auch der Titel meines heutigen Eintrages ;D
Aber von vorn. Es geht um eine Welt, die der unsrigen v?llig gleicht, bis auf die klitzekleine Tatsache, dass Magier Gang und Gebe sind. Sie regieren ?ber das British Empire (die Story spielt in London) und haben die Macht, D?monen, oder, nobler ausgedr?ckt, Djinnis, heraufzubeschw?ren und sie ihrem Willen zu unterwerfen.
Es geht um den (zu Anfang) elf- und dann zw?lfj?hrigen (in The Golem's Eye schlie?lich vierzehnj?hrigen) Nathaniel, der eine f?r sein Alter unglaubliche magische Meisterleistung vollbringt, indem er den Djinni Bartimaeus heraufbeschw?rt. Und damit f?ngt das Chaos an, gelinde gesagt ;D

Die B?cher sind nicht nur dank Bartimaeus' Zynismus unheimlich witzig, sondern auch wirklich spannend. *nod* Ganz nebenbei lernt man etwas ?ber die Menschheitsgeschichte ^^, was mir pers?nlich, die ich in Geschichte so gut wie nie aufpasse, sehr gelegen kommt. *g*

Fanatisch auf der Suche nach hintergr?ndigen Bedeutungen, wie ich nun mal bin, habe ich auch ein paar Namens-Bedeutungen herausgefunden:
Nathaniel (auch Nathanael): (aus dem Hebr?ischen) Gott hat gegeben, Gottesgeschenk oder Gottesgabe. Laut des NT ist er einer der zw?lf J?nger Jesu, und in den Schriftrollen vom Toten Meer hei?t der erste von Gott geschaffene Engel Nathanael. ^o^
Bartimaeus (im Deutschen Bartholom?us): (aus dem Aram?ischen) Sohn des Tolmai. (wer oder was "Tolmai" ist/war, wei? ich nicht Oo) Und jetzt aufgepasst *g*:
Er war auch laut des NT einer der zw?lf Apostel - und zwar war sein Name der Nachname von Nathanael. *lach* Sie waren also ein und dieselbe Person! (Das sollte man nicht auf die beiden Personen aus dem Buch beziehen, sonst springen sie einem an die Kehle *g*) Genauer gesagt hie? der besagte Apostel mit vollem Namen und korrekt geschrieben Natana?l Bar-Tolmai. Genial, oder?
Ptolemy (im Deutschen Ptolem?us): Ach... schwierig. XD Es gab irgendwie nach dem, was ich gefunden habe, einen Riesenhaufen Leute, die so hie?en T.T... und irgendwie keinen, der vor Christus gelebt hat (oder hei?t B.C. etwa "nach Christus"?!)... jedenfalls gab es mal einen griechischen Mathematiker, der so hie?, dann diverse ?gyptische Pharaonen (einen von denen hab ich genauer unter die Lupe genommen. Er lebte von etwa 85 n.Chr. - 160 n.Chr., hatte auch irgendwas mit Naturphilosophie zu tun und wurde von einem Typ namens Gaius umgebracht, mit dem er anscheinend verwand war.), noch irgendwelche Mathematiker und so weiter XD... OO
Aber das Interessanteste, was ich herausgefunden habe, ist doch ?ber seinen Namen. Und zwar wird er im Altgriechischen Πτολεμαῖος geschrieben, was der Schreibweise von "Bartholom?us" entspricht - hey, noch eine Namens-Parallele *g*

*schwitz* Naja, aber... ich gebe nicht auf, ehe ich rausgefunden habe, welchen der vielen Namenstr?ger Mr Stroud meint ^o^ *cheers*
(Ptolemy ist ?brigens mein Lieblingschara. Ich wei? noch nicht viel ?ber ihn (bin erst am Anfang von The Golem's Eye), aber trotzdem ;_; Kennt hier jemand das Nocturne op.9 No.2 von Chopin? Das erinnert mich total an ihn (kA wieso)... und wisst ihr was? Ich lerne es gerade *evil grins* Yay!
Wenn ich es dann ganz kann, werde ich nochmal dr?ber nachdenken, wieso ich das St?ck mit Ptolemy verbinde *g*)

Ja ?h... sonst hab ich eigentlich nichts zu sagen Oo"
Mir ist heute morgen was Dummes passiert... ich wollte eigentlich The Golem's Eye weiterlesen, aber halb verschlafen, wie ich noch war, hab ich versehentlich das dritte und letzte Buch der Trilogie, Ptolemy's Gate, aufgeschlagen XD... Das ging so:
Ich: *Buch aufschlag* *Lesezeichen such & keins find* *verdutzt Buch an irgendeiner Stelle aufschlag* *Ptolemys Namen seh* OO *pl?tzlich raff, dass das falsche Buch hab* OO" Okay... ich ?berfliege noch die letzten Zeilen des Absatzes, nur ganz ganz ganz kurz >.<... *Zeilen ?berflieg* OO"" *alt?gyptisches Wort seh* *Wort aufschreib* *Buch zuschlag, um mich nicht weiter zu spoilern*
XD Ich bin ja so toll... *drop*
Aber ich hab das Wort nach langem, langem Suchen gefunden. ^^ (Ich freu mich schon drauf, Imotou-chan die Bedeutung sagen zu k?nnen *g*)

XDD
Naja, dann... bis dann halt XD
(Morgen fahr ich zu Imotou-chan, yay ^^ Und ich werd zwei Tage lang nur lesen XD *freu*)


herbstzeitlose
28.12.05 16:05


Sport ist Mord

... diese These habe ich heute in der 9. und 10. Stunde mal wieder durch eigene Erfahrungen fundiert. Sport ist der einzige Kurs, in dem ich auf dem Zeugnis h?chstwahrscheinlich weniger als 5 Punkte (= Note 4) haben werde (etwa 2 Punkte (= Note 5), wenn ich Gl?ck habe) - wir machen gerade Zirkeltraining, was ich wie die Pest hasse, und davor haben wir Leichtathletik und solches Zeug gemacht; das mag ich zwar, aber weil ich die halbe Zeit krank war, habe ich nur etwa 4 Schulstunden davon mitbekommen. Bl?d, nicht wahr?
Fast jeder, der mich sieht, denkt (das wei? ich, weil die Leute es mir sp?ter gesagt haben), dass ich total sportlich bin etc., aber das stimmt nicht. Das einzige, was ich einigerma?en gut kann, ist Leichtathletik - Ballspiele und sowas kann ich vergessen, weil mir das r?umliche Sehen fehlt. Ihr solltet mal erfahren, wie schei?e es ist, ungef?hr sechs Jahre lang (in der Grundschule haben wir kaum Ballspiele gemacht oder Dinge, in denen man Entfernungen absch?tzen musste) bei Ballspielen & Co. diejenige zu sein, die st?ndig in Leute reinrennt, B?lle an den Kopf kriegt, beizeiten sogar gegen W?nde l?uft und dazu noch h?ufig in die falsche Richtung rennt, weil sie alles doppelt sieht (ich schiele mit dem linken Auge). Wenn ihr das mal gemacht habt, w?rdet ihr Sport wahrscheinlich auch schei?e finden.
Das einzige, was mir in Sport wirklich, wirklich Spa? gemacht hat, war Rhythmische Sportgymnastik (zusammen mit Tae Bo). Ich habe mir sogar einen eigenen Gymnastikball gekauft und habe zu Hause ein paar K?ren ausgearbeitet (wobei ich zehntausendmal den Lampenschirm von der Decke geschossen habe XD), aber nat?rlich haben wir das in Sport nur etwa vier Wochen lang gemacht. Klar, ein Thema, das ich mag, wird nicht lange behandelt. Logisch. (Daf?r hab ich aber f?r die K?r, die ich mit ein paar anderen M?dchen ausgearbeitet habe, eine glatte 1 bekommen, hehe ^^)
Naja... ich bin ein bisschen genervt von der Vorstellung, dass ich schonmal einen Fehlkurs auf dem Zeugnis habe (Fehlkurs = Kurs, in dem man schlechter als Note 4 (5 Punkte) ist). Egal.

Gestern hab ich ein Angebot zu den DVDs von LOVELESS gesehen. Yay?! Hoffentlich klappt das! *hoff*
Wo wir gerade von LOVELESS reden: Hier sind ein paar sehr gute englische Fanfictions zum Anime bzw. zum Manga. (Man muss beides nicht unbedingt kennen um alles zu verstehen.)
[ How to Lose Your Ears in Ten Days ] (von YaoiKitten) Eine wirklich, wirklich gute FF (ich kann's kaum erwarten, wie es weitergeht *hibbel*)! An einigen Stellen habe ich echt Tr?nen gelacht! (Und Katsuko-sensei kommt vor! *freu* *sie lustig find* (Katsuko-sensei ist Ritsukas Therapeutin))
[ Shattered pieces taste so sweet ] (von ix-tab) Dummer Titel, aber die FF ist mir, obwohl sie so kurz ist, irgendwie ans Herz gegangen... *schnief*
[ The beloved 'Loveless' ] (von LeS) ... eine deutsche FF auf Animexx.de, die mir sehr gef?llt!! (Falls der Link nicht funzt, einfach hier hin gehen und den Titel eingeben, es lohnt sich!) Vor allem diese Wetten finde ich genial *lach*!

Ansonsten f?llt mir gerade nichts ein... au?er, dass ich m?de bin ~_~! Bis morgen (oder so) also!


herbstzeitlose
7.12.05 19:54


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung